Originals only: B&L ist offizieller Konzessionär

SORGENFREI LUXUS SHOPPEN

Keine Frage: Der Kauf von Luxusuhren und Luxusschmuck ist Vertrauenssache. Das Vertrauen, das renommierte Marken wie Breitling, Cartier, IWC, Omega oder Rolex uns schenken, geben wir an unsere Kunden weiter. Als offizieller Konzessionär vertreiben wir ausschließlich neue Originalware direkt von Markenherstellern und aus unserer eigenen Produktion.

Keine Frage: Der Kauf von Luxusuhren und Luxusschmuck ist Vertrauenssache. Das Vertrauen, das renommierte Marken wie Breitling, Cartier, IWC, Omega oder Rolex uns schenken, geben wir an unsere Kunden weiter. Als offizieller Konzessionär vertreiben wir ausschließlich neue Originalware direkt von Markenherstellern und aus unserer eigenen Produktion.

Ein offizieller Konzessionär - was ist das überhaupt?

Offizieller Konzessionär. Das klingt nicht nur gut, sondern ist auch gut! Denn nur Händler mit einer Konzession haben die Erlaubnis der jeweiligen Marken, deren neue Produkte zu verkaufen. Dabei geht die Kooperation zwischen BRINCKMANN & LANGE und den Marken deutlich über diese reine Genehmigung hinaus: Als offizieller Konzessionär werden wir direkt von den Luxusmarken mit neuer Originalware beliefert und können offiziell die Garantie einer Uhr beim Hersteller aktivieren.

Offizieller Konzessionär. Das klingt nicht nur gut, sondern ist auch gut! Denn nur Händler mit einer Konzession haben die Erlaubnis der jeweiligen Marken, deren neue Produkte zu verkaufen. Dabei geht die Kooperation zwischen BRINCKMANN & LANGE und den Marken deutlich über diese reine Genehmigung hinaus: Als offizieller Konzessionär werden wir direkt von den Luxusmarken mit neuer Originalware beliefert und können offiziell die Garantie einer Uhr beim Hersteller aktivieren.

Wir erhalten von den Marken außerdem alle Informationen und Bilder zu den Artikeln aus erster Hand. So finden Sie bei B&L nicht nur ausschließlich garantiert echte Ware, sondern auch die besten Informationen zu Uhren und Schmuck zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

Wir erhalten von den Marken außerdem alle Informationen und Bilder zu den Artikeln aus erster Hand. So finden Sie bei B&L nicht nur ausschließlich garantiert echte Ware, sondern auch die besten Informationen zu Uhren und Schmuck zum frühestmöglichen Zeitpunkt.

LMF_9532

„Die Konzessionärsvergabe stammt aus der Welt des stationären Handels und hat eine lange Tradition“, erklärt B&L Director Arthur Oesterle. „Die Luxusmarken sind sehr restriktiv darin, Händlern die Erlaubnis zu erteilen, ihre Produkte offiziell verkaufen zu dürfen. Diese Erlaubnis muss man sich erst mal verdienen. Schließlich wollen die Luxusmarken sicher sein, dass ein Händler ihren hohen Ansprüchen gerecht wird und das Markenimage mitsamt seiner Emotionen an die Kunden vermittelt." Das Vertrauen von Luxusmarken genießen in Deutschland nur ausgewählte Juweliere. Je hochwertiger die Marke ist, desto schwieriger ist es, das Vertrauen und eine Konzession zu erhalten. In der Regel haben die von den Marken als vertrauenswürdig eingestuften Juweliere Ladengeschäfte und einen Onlineshop.

„Die Konzessionärsvergabe stammt aus der Welt des stationären Handels und hat eine lange Tradition“, erklärt B&L Director Arthur Oesterle. „Die Luxusmarken sind sehr restriktiv darin, Händlern die Erlaubnis zu erteilen, ihre Produkte offiziell verkaufen zu dürfen. Diese Erlaubnis muss man sich erst mal verdienen. Schließlich wollen die Luxusmarken sicher sein, dass ein Händler ihren hohen Ansprüchen gerecht wird und das Markenimage mitsamt seiner Emotionen an die Kunden vermittelt." Das Vertrauen von Luxusmarken genießen in Deutschland nur ausgewählte Juweliere. Je hochwertiger die Marke ist, desto schwieriger ist es, das Vertrauen und eine Konzession zu erhalten. In der Regel haben die von den Marken als vertrauenswürdig eingestuften Juweliere Ladengeschäfte und einen Onlineshop.

Arthur Oesterle
Arthur Oesterle

"Um offizieller Konzessionär zu werden ist ein tiefes Vertrauensverhältnis zwischen Marke und Juwelier essenziell."

Bei Anbietern ohne Konzession lauern Gefahren

Mittlerweile sind jedoch, insbesondere im Internet, Anbieter herangewachsen, die keine Markenkonzession haben. Diese finden alternative Möglichkeiten, sich Markenware zu beschaffen und erhalten diese nicht direkt vom Markenhersteller.

Die große Gefahr für den Kunden dabei: Er kann sich weder sicher sein, dass die Modelle neu sind, noch dass es sich um Originale handelt. In vielen Fällen ist nicht klar, woher die angebotene Ware kommt und durch wie viele Hände sie zuvor gegangen ist. Replikate und so genannte „Frankenwatches“, also Uhren die aus Originalteilen mehrerer Uhren zusammengebaut wurden, können so täuschend echt sein, dass ein Unterschied zu einer Originaluhr nur schwer oder äußerlich gar nicht zu erkennen ist.

Oftmals bezahlt man dafür dann auch noch einen zu hohen Preis. Mit großem Pech kann es also passieren, dass man am Ende für viel Geld nur eine Fälschung oder eine unerkannt modifizierte Uhr in den Händen hält…

Ein weiteres großes Manko bei Händlern ohne Markenkonzession: Man erhält hier niemals eine Hersteller-, sondern immer nur eine Händlergarantie! Frankenwatches, Modified oder Customized Uhren sind mit der ersten Veränderung ohnehin von der Herstellergarantie ausgeschlossen - auch wenn die Abwandlung nicht sofort zu erkennen ist.

Mittlerweile sind jedoch, insbesondere im Internet, Anbieter herangewachsen, die keine Markenkonzession haben. Diese finden alternative Möglichkeiten, sich Markenware zu beschaffen und erhalten diese nicht direkt vom Markenhersteller.

Die große Gefahr für den Kunden dabei: Er kann sich weder sicher sein, dass die Modelle neu sind, noch dass es sich um Originale handelt. In vielen Fällen ist nicht klar, woher die angebotene Ware kommt und durch wie viele Hände sie zuvor gegangen ist. Replikate und so genannte „Frankenwatches“, also Uhren die aus Originalteilen mehrerer Uhren zusammengebaut wurden, können so täuschend echt sein, dass ein Unterschied zu einer Originaluhr nur schwer oder äußerlich gar nicht zu erkennen ist.

Oftmals bezahlt man dafür dann auch noch einen zu hohen Preis. Mit großem Pech kann es also passieren, dass man am Ende für viel Geld nur eine Fälschung oder eine unerkannt modifizierte Uhr in den Händen hält…

Ein weiteres großes Manko bei Händlern ohne Markenkonzession: Man erhält hier niemals eine Hersteller-, sondern immer nur eine Händlergarantie! Frankenwatches, Modified oder Customized Uhren sind mit der ersten Veränderung ohnehin von der Herstellergarantie ausgeschlossen - auch wenn die Abwandlung nicht sofort zu erkennen ist.

BRINCKMANN & LANGE bietet ein Maximum an Sicherheit, Expertise und Service

Offizielle Konzessionäre wie BRINCKMANN & LANGE bieten für Kund:innen dagegen ein Höchstmaß an Sicherheit: Bei einem konzessionierten Händler wird der Kauf von Luxusuhren und -schmuck reibungslos und ohne jegliches Risiko abgewickelt! Sie können sich nicht nur sicher sein, dass Sie bei uns neue Originalware direkt vom Hersteller erhalten, sondern Sie bekommen geballtes Expertenwissen on top.

Offizielle Konzessionäre wie BRINCKMANN & LANGE bieten für Kund:innen dagegen ein Höchstmaß an Sicherheit: Bei einem konzessionierten Händler wird der Kauf von Luxusuhren und -schmuck reibungslos und ohne jegliches Risiko abgewickelt! Sie können sich nicht nur sicher sein, dass Sie bei uns neue Originalware direkt vom Hersteller erhalten, sondern Sie bekommen geballtes Expertenwissen on top.

„Gemeinsam mit unserem Partner CHRIST verfügen wir über mehr als 300 Jahre Erfahrung im Uhren- und Schmuck-Luxussegment. Wir arbeiten nachhaltig erfolgreich mit verschiedenen Luxusmarken zusammen. Unsere Kooperation mit den Herstellern geht dabei deutlich über den Verkauf hinaus“, betont Arthur Oesterle. „So nehmen unsere Mitarbeiter:innen unter anderem regelmäßig an Trainings der Marken teil und reisen zum Beispiel in die Schweiz oder nach Glashütte, um direkt vor Ort geschult zu werden.“

„Gemeinsam mit unserem Partner CHRIST verfügen wir über mehr als 300 Jahre Erfahrung im Uhren- und Schmuck-Luxussegment. Wir arbeiten nachhaltig erfolgreich mit verschiedenen Luxusmarken zusammen. Unsere Kooperation mit den Herstellern geht dabei deutlich über den Verkauf hinaus“, betont Arthur Oesterle. „So nehmen unsere Mitarbeiter:innen unter anderem regelmäßig an Trainings der Marken teil und reisen zum Beispiel in die Schweiz oder nach Glashütte, um direkt vor Ort geschult zu werden.“

2021_KW24_BL_Magazin_Slot4_Product_Feature_NEU_desktop

Dabei garantieren die Fortbildungen sowohl kompetente Beratung durch die hohe Fachkenntnis der B&L Expertenteams, als auch den besten Service durch unsere von den Marken zertifizierten Uhrmacher:innen und Goldschmied:innen. Schließlich ist es bei Luxusuhren und Luxusschmuck weder egal, wer diese repariert oder instand hält, noch welche Teile dafür verwendet werden. Als offizieller Konzessionär hat BRINCKMANN & LANGE jederzeit Zugriff auf Originalteile und ist langfristiger Ansprechpartner bei Garantie- und Servicefragen. „Wir stehen permanent in direktem Kontakt mit unseren Markenpartnern. Falls es spezifische Fragen oder Wünsche unserer Kund:innen - zum Beispiel zu vom Hersteller akzeptierten Änderungen an einer Uhr - gibt, kümmern wir uns schnell und zuverlässig darum“, so Arthur Oesterle.

Dabei garantieren die Fortbildungen sowohl kompetente Beratung durch die hohe Fachkenntnis der B&L Expertenteams, als auch den besten Service durch unsere von den Marken zertifizierten Uhrmacher:innen und Goldschmied:innen. Schließlich ist es bei Luxusuhren und Luxusschmuck weder egal, wer diese repariert oder instand hält, noch welche Teile dafür verwendet werden. Als offizieller Konzessionär hat BRINCKMANN & LANGE jederzeit Zugriff auf Originalteile und ist langfristiger Ansprechpartner bei Garantie- und Servicefragen. „Wir stehen permanent in direktem Kontakt mit unseren Markenpartnern. Falls es spezifische Fragen oder Wünsche unserer Kund:innen - zum Beispiel zu vom Hersteller akzeptierten Änderungen an einer Uhr - gibt, kümmern wir uns schnell und zuverlässig darum“, so Arthur Oesterle.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Expertise und der großen Auswahl an originaler Markenware in unserem Webshop oder sprechen Sie mit einem der B&L-Expert:innen.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Expertise und der großen Auswahl an originaler Markenware in unserem Webshop oder sprechen Sie mit einem der B&L-Expert:innen.

Newsletter
Newsletter
Join BRINCKMANN & LANGE
Join BRINCKMANN & LANGE
  • Alle Informationen zu limitierten und exklusiven Produkten und Specials
  • Zugang zu Neuheiten vor allen anderen
  • Einladungen zu begehrten Events mit limitierter Teilnehmerzahl
  • Alle Informationen zu limitierten und exklusiven Produkten und Specials
  • Zugang zu Neuheiten vor allen anderen
  • Einladungen zu begehrten Events mit limitierter Teilnehmerzahl

Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen sowie dem Informationshinweis zum Datenschutz einverstanden.

Informationsschreiben zum Datenschutz

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass wir bei Bestellung unseres Newsletters Ihre E-Mailadresse verarbeiten. Die Verarbeitung erfolgt zum Zwecke der Werbung und Marktforschung. Zum technischen Versand wird Ihre E-Mailadresse an unseren Dienstleister Episerver Campaign weitergegeben. Die CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH verarbeitet die personenbezogene Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO). Ihre Daten werden dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Die von Ihnen gespeicherten Daten zu Marketingzwecken verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf  Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit, auf Widerspruch sowie auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung. Die Datenverarbeitung bleibt bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtmäßig. Diese Rechte nach Art. 15 bis 18 DSGVO können gegenüber der CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH unter folgender Adresse geltend gemacht werden.

CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH

Datenschutz

Kabeler Str. 4

58099 Hagen

E-Mail: kundendatenschutz@christ.de

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte der CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH ist zudem unter o.a. Adresse oder per Email unter folgender Adresse erreichbar: datenschutzbeauftragter@christ.de

Sofern Sie wissen wollen, welche Daten die CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH zu Ihrer Person gespeichert hat und an wen welche Daten übermittelt worden sind, teilt Ihnen die CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH dies gerne mit. Sie können dort unentgeltlich eine sog. Selbstauskunft anfordern. Wir bitten Sie, zu berücksichtigen, dass die CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH aus datenschutzrechtlichen Gründen keinerlei telefonische Auskünfte erteilen darf, da eine eindeutige Identifizierung Ihrer Person am Telefon nicht möglich ist. Um einen Missbrauch durch Dritte zu vermeiden, benötigt die CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH folgende Angaben von Ihnen: Name (ggf. Geburtsname), Vorname(n), Geburtsdatum, aktuelle Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort). Nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, unter der oben genannten Adresse widersprochen werden.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist haben Sie das Recht, sich an die hierfür zuständige Aufsichtsbehörde zuwenden. Sie können sich hierfür an die Datenschutz-Aufsichtsbehörde des Bundeslandes wenden, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben oder an die Behörde in Nordrhein-Westfalen als desjenigen Bundeslands, in dem die CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH ihren Sitz hat.