Action am Handgelenk: Neuheiten von Zenith & TAG Heuer

Wer guten Geschmack beweist, hat auch bei Luxusuhren oft die Qual der Wahl. Damit Sie den besten Chronographen und die zuverlässigste Taucheruhr für Ihr nächstes Abenteuer finden, haben wir vier exklusive neue Zeitmesser von Zenith und TAG Heuer für Sie zusammengestellt. Beste Swiss Made Qualität gilt hier als Selbstverständlichkeit und mit starkem Design fernab des Mainstreams liefert jedes Modell echte Individualität am Handgelenk.

Die Zenith Defy El Primero 21: Urban Jungle oder Ultrablue?

Präzision, Geschwindigkeit und Kraft definieren eindrucksvoll die Stärken der Defy El Primero 21. Denn diese Modelle von Zenith - der Schmiede edler Chronographen schlechthin - sind bahnbrechend. Sie messen 1/100-Sekunden, während ihr zentraler Stoppzeiger über das Zifferblatt zu fliegen scheint. Die neuesten Varianten des Kult-Kalibers gehören zu den besten Chronographen überhaupt und finden sich in futuristisch-markanten Gehäusen aus modernsten Werkstoffen wieder. Die wichtigste Frage hier lautet: Urban Jungle oder Ultrablue?

Wer sich schon immer gefragt hat, wie die spannende Variante polierter und satinierter Edelstahlgehäuse aussieht, findet in der Defy Urban Jungle die Antwort. Mit ihrem 44 mm großen Korpus aus matter, grüner Keramik und dem Kautschukband mit khakifarbener Oberfläche aus Segeltuch sitzt sie immer präsent am Handgelenk. Weniger ist bei der Urban Jungle definitiv mehr, denn durch das kunstvoll skelettierte Zifferblatt blickt man direkt in das Herz der Uhr: Ihr El-Primero Kaliber, das mit rasanten 36.000 Halbschwingungen pro Stunde schwingt und dessen Federhaus erst nach circa 50 Stunden die Luft ausgeht.

Mit den gleichen Proportionen und dem selben, revolutionären Hundertstelsekunden-Chrono ausgestattet, fällt die Defy Ultra Blue sofort ins Auge. Wie ihr Name schon ankündigt, fokussiert sich das Farbschema dieser markanten Luxusuhr auf Blau. Aus sandgestrahltem Titan zeigt sich ihr 44 mm großes Gehäuse vollkommen reflexionsarm in dunklem Grau. Die gleiche Farbe greift auch das skelettierte Zifferblatt auf.

Auch die Defy Ultrablue sitzt wegen ihres anschmiegsamen Armbandes aus Kautschuk von Beginn an perfekt am Handgelenk. Durch das geringe Gewicht ihres Titangehäuses schafft sie - wie die Urban Jungle aus Keramik - die Verbindung aus Leichtigkeit und Präsenz am Arm. Auch sie ist ihrer Zeit voraus und sorgt für echte Individualität fernab des Mainstreams.

Unter Wasser zuhause: Die TAG Heuer Aquaracer

Dass TAG Heuer eine der besten Manufakturen Schweizer Zeitmesser ist, dürfte die wenigsten überraschen. Dass die Marke aus La-Chaux-de-Fonds allerdings nicht nur Chronographen und Smartwatches baut, sondern auch Taucheruhren im Portfolio hat, die zu den besten ihrer Gattung zählen, womöglich schon. In diesem Jahr wurde die Aquaracer als starker Diver der Marke zudem komplett neu aufgelegt, weshalb Sie zwei Modelle der Serie unbedingt kennenlernen sollten.

 

Ganz gleich, ob die eigene Präferenz eher für Zifferblätter in strahlendem Silber oder in edlem Schwarz schlägt, die Aquaracer hält für beide Geschmäcker die richtige Variante bereit. Die horizontale Rillenstruktur ihres Gesichts erinnert an das Deck klassischer Segelyachten und greift damit den maritimen Anspruch des Divers auf. Außerdem bieten beide Modelle eine ganze Reihe starker Features, die beim Tauchen von zentraler Bedeutung sind: Die Lünetten mit kratzresistenter Keramikeinlage lassen sich beispielsweise nur gegen den Uhrzeigersinn drehen. Zeiger und Indizes sind mit stark leuchtendem Super-LumiNova ausgestattet und die Wasserdichte liegt bei 30 Bar.

Mit ihrem 43 mm großen Gehäuse aus robustem Edelstahl, sitzt die Aquaracer immer präsent am Handgelenk. Ihr mattes Finishing oder Oberflächen lässt die Diver angenehm reflexionsarm wirken und unterstreicht ihren sportlichen Anspruch genau wie die Verwendung von kratzresistentem Saphirglas. Hinter dem verschraubten Gehäuseboden arbeitet das Calibre 5 mit automatischem Aufzug in bester Swiss-Made-Qualität. Als besonders praktisch im Alltag und auch beim Tauchen, erweist sich die individuell justierbare Bandlänge, durch zwei Druckknöpfe am äußeren Rand der Schließe.

Beim Tragen überzeugen beide Versionen der neuen Aquaracer durch großen Komfort und ein sicheres Gefühl am Handgelenk. Mit ihren zahlreichen Features und einem markanten Look, der nicht an jeder Ecke zu sehen ist, liefert TAG Heuer einen der besten Diver unserer Zeit, der beim Tauchen, aber auch in jeder anderen Situation zur perfekten Begleitung avanciert.

B&L Benefits

Exklusive Vorteile bei Ihrem Uhrenkauf

Sorgenfrei shoppen

30 Tage Rückgaberecht & versicherter Versand

B&L Luxuswelt

Große Auswahl neuer Originalware

Individuelle Beratung

Kompetente, schnelle und zuverlässige Expert:innen

Newsletter

Join BRINCKMANN & LANGE

Abschicken