Seit 1874 & noch lange nicht genug

08. Oktober 2020

Ein Jahr digitale B&L Boutique! Seit unserem Launch ist viel passiert: Renommierte Luxusmarken wie Cartier, Omega & Chopard zählen wir heute zu unserem exklusiven Sortiment. Zum einjährigen Bestehen unserer Online-Boutique haben wir das B&L-Team vor die Kamera geholt. Wir freuen uns auf die nächsten Kapitel!

Hier geht's zum Geburtstagsvideo

Moderne Auferstehung

Fast auf den Tag genau 145 Jahre nach der Gründung, am 08.10.2019, eröffnen 5 Boutiquen und ein Webshop mit dem Namen Brinckmann & Lange in Deutschland. Damit wird eine neue Ära in der Juweliers-Branche eingeläutet: ein zwangloser und moderner Premium-Juwelier, der die Gelassenheit und Zielstrebigkeit der Bremer Gründerfamilien in die digitalisierte Welt des 21. Jahrhunderts übersetzt.

Ein neues Kapitel

Der Marktführer Christ Juweliere und Uhrmacher übernimmt Brinckmann & Lange 1990 und beschließt 10 Jahre später das Stammhaus in Bremen aus strategischen Gründen zu schließen.

Vorbildliches Unternehmertum

Der Sohn Adolf Lange und der Enkel Rolf G. Lange übernehmen später das Geschäft und lassen sich vom Geist der Gründerjahre inspirieren: Sie gründen 1925 die „Hanseatische Silberwarenfabrik Brinckmann, Lange und Co.“ und verkaufen das berühmte „Hanseatische Besteck“ weltweit. Der zweite Weltkrieg mindert nicht den Tatendrang der Familie Lange: Zerstörte Räumlichkeiten werden wieder aufgebaut und die Expansion beginnt: Norderney (1949), Hannover (1959) und Berlin (1965) eröffnen.

Ereignisreiche Jahre

Bereits um die Jahrhundertwende verkauft Brinckmann & Lange feine Schweizer- und Glashütter Taschenuhren, exklusive Schmuckstücke und bald auch die Neuheit der Herrenarmbanduhr. Die Stücke sind so begehrt, dass der Juwelier zum Hoflieferanten des Großherzogtums Oldenburg und des Fürstentums Lippe ernannt wird.

Ein Name, der alles überdauert

William Brinckmann und Gerhard Lange, Sohn und Schwiegersohn des Gründers, übernehmen 1891 das Geschäft und benennen es in „Brinckmann & Lange“ um. Sie ergänzen es um einen hochqualifizierten Werkstattbetrieb.

Der erste Schritt

Adolph Brinckmann, Goldschmiedemeister und Unternehmer, wandert aus dem Harz nach Bremen. Er eröffnet am 01. Oktober 1874, mitten in der Gründerzeit, ein Geschäft für Gold- und Silberwaren.

B&L Benefit

Exklusives Geschenk zu Ihrem Uhrenkauf

Sorgenfrei shoppen

30 Tage Rückgaberecht & versicherter Versand

B&L Luxuswelt

Große Auswahl neuer Originalware

Individuelle Beratung

Kompetente, schnelle und zuverlässige Expert:innen

Newsletter

Join BRINCKMANN & LANGE